Gemeinde Moos Gemeinde Moos

Bekanntmachung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes mit integriertem Gründordnungsplan für das Sondergebiet (SO) "Photovoltaikpark-Burgstall-Ost-II" und Änderung Flächennutzunsplan durch Deckblatt Nr. 17

Meldung vom 02.09.2019 Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB) und der Naturschutzgesetze; Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes mit integriertem Grünordnungsplan für das Sondergebiet (SO) „Photovoltaikpark-Burgstall-Ost II“ und Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan durch Deckblatt Nr. 17 im Parallelverfahren - Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a Abs. 3 Satz 1 BauGB -

Moos - Siegel

Der Gemeinderat Moos hat sich in der Sitzung am 17. Juni 2019 mit den im Rahmen der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB und der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB eingegangenen Stellungnahmen befasst. Auf der Grundlage der Stellungnahmen wurde der nun vorliegende Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes mit integriertem Grünordnungsplan „SO Photovoltaikpark-Burgstall-Ost II“ und des Deckblattes Nr. 17 zur Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan erarbeitet. Die Entwürfe wurden in der Sitzung gebilligt; gleichzeitig wurde die öffentliche Auslegung beschlossen.

Die komplette Bekanntmachung finden Sie hier.

Anlagen zur Bekanntmachung:

1.0 Bebauungsplan Burgstall Ost II - Begründung

1.1 Bebauungsplan Burgstall Ost II

1.2 Bebauungsplan Burgstall Ost II - Ausgleichsfläche

1.4 Bebauungsplan Burgstall Ost II - Fachbeitrag zum speziellen Artenschutz

2.0 Flächennutzungsplan - Änderung durch Deckblatt Nr. 17 - Begründung

2.1 Flächennutzungsplan - Änderung durch Deckblatt Nr. 17

Technische Daten zur Erweiterung des Photovoltaikparks Burgstall-Ost-II

Kategorien: Bekanntmachung, Pressemitteilung