Gemeinde Moos Gemeinde Moos

Bekanntmachung Wasserabgabesatzung

Meldung vom 25.04.2019 Bekanntmachung Wasserabgabesatzung

Moos - Siegel

Die Gemeinde Moos hat aufgrund von Art. 23 und Art. 24 Abs. 1 Nrn. 1 und 2 und Abs. 2 bis 4 der Gemeindeordnung (GO) eine Satzung für die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung der Gemeinde Moos (Wasserabgabesatzung - WAS -) erlassen.

Diese Satzung tritt am 1. Mai 2019 in Kraft.

Diese Satzung wurde am 17. April 2019 in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Moos, 94554 Moos, Graf-Ulrich-Philipp-Platz 1, Zimmer 4, zur Einsichtnahme niedergelegt und liegt dort während der üblichen Geschäftszeiten zur Einsichtnahme auf (Art 26 Abs. 2 Halbsatz 2 der Gemeindeordnung, § 1 Abs. 2 Bekanntmachungsverordnung, § 35 der Geschäftsordnung der Gemeinde Moos).

 Gemeinde Moos

gez.

Lerndorfer

Zweiter Bürgermeister

 

Kategorien: Pressemitteilung, Bekanntmachung