Gemeinde Moos Gemeinde Moos

Bauhof / Klärwerk

Bauhof

Der kommunale Bauhof wurde 1981 an der Thundorfer Straße errichtet und in den Jahren 1984 und 1990 mit zusätzlichen Gebäudeanbauten erweitert. Derzeit sind 2 Vollzeit- und eine Teilzeitkraft beschäftigt. Für den umfangreichen Aufgabenbereich steht ein moderner Maschinen- und Fuhrpark zur Verfügung.

Mitarbeiter im Bauhof:

Christian Adam

Christian Adam

Hans Ammer

Hans Ammer

Lothar Ruckerbauer

Lothar Ruckerbauer

Klärwerk

Die Gemeinde Moos betreibt seit 1977 eine eigene Kläranlage. Dort wird das Abwasser aus den Gemeindeteilen Moos (mit Brauereibetrieb der ARCOBRÄU), Langenisarhofen, Kurzenisarhofen, Niederleiten, Sammern und Maxmühle gereinigt. Seit 1994 werden auch die Abwässer aus der Nachbargemeinde Aholming nach Moos geleitet und dort aufbereitet. Die vollbiologische Kläranlage ist auf eine Kapazität von 19.990 Einwohnergleichwerten ausgelegt. Seit 2016 werden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.

Klärwärter

Alois Kurz

Alois Kurz